Adventskranz basteln

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt…

Kerzen anzünden hat uns allen schon als Kind große Freude gemacht. Vor allem, wenn es die Kerzen auf dem Adventskranz waren! Denn mit jeder angezündeten Kerze rückt Weihnachten ein bisschen näher und damit auch der Tag, an dem das Christkind kommt. Steffie und Moni haben wieder eine super Idee und gestalten den Adventskranz dieses Jahr einmal ganz anders. Schauen Sie sich gleich das Video an. Was Sie zum Nachbasteln benötigen und wie es geht, verraten wir Ihnen hier. Viel Spaß und eine schöne Adventszeit!

Schritt-für-Schritt-Anleitung

Eine Anleitung von Steffie & Moni von decorize

atom/icons/craft Mittel
atom/icons/time 75 min.

Das benötigen Sie

  • 4 Weingläser
  • Starke weiße Pappe
  • Bleistift
  • Schere
  • Hin- & Weg-Kleber
  • Schnee-Tannen
  • Blatt Papier
  • Mini-Figuren
  • Schneeflocken
  • 4 Kerzen
  • Advents-Anhänger
01
1. Böden für Mini-Landschaften ausschneiden
Als Erstes brauchen wir für jedes Weinglas einen Boden aus Pappe. Auf ihnen entstehen später die kleinen Winterlandschaften. Um passende Deckel zu basteln, stellen Sie zunächst das Weinglas auf einen stabilen, weißen Karton und zeichnen mit einem Bleistift den Rand des Glases nach. Anschließend schneiden Sie den Deckel mit einer Schere aus dem Karton aus. Das Ganze wiederholen Sie viermal.
02
2. Mini-Landschaft mit einer Tanne ausgestalten
Jetzt geht’s auch schon an den Fun-Part: Die Böden sollen mit kleinen Winterlandschaften dekoriert werden. Sie können Ihrer Fantasie dabei freien Lauf lassen. Außerdem haben Sie ja vier Weingläser, die alle eine kleine Landschaft haben sollen, also können Sie ein bisschen rumprobieren. Und los geht’s: Für unsere erste Landschaft, die wir Ihnen hier beispielhaft zeigen möchten, haben wir uns eine Schnee-Tanne besorgt. Diese wird in die Mitte des Bodens geklebt. Tipp: Probieren Sie vorher unbedingt aus, ob die Tanne von der Höhe später auch in das Weinglas passt! 
03
3. Mini-Landschaften mit Schneehügel und Figuren dekorieren
Neben der Tanne soll dann noch ein kleiner Schneehügel entstehen. Diesen können Sie ganz leicht selbst machen, indem Sie ein bisschen Druckerpapier zusammenknuddeln und anschließend auf den Boden kleben. Auf den Schneehügel sowie daneben kleben wir noch ein paar Mini-Figuren. Und Heisa! Die Kinder fahren mit dem Schlitten den Papierhügel hinab. In unserem NOCH kreativ Programm finden Sie ganz viele verschiedene Mini-Figuren, passend zu den winterlichen und weihnachtlichen Mini-Landschaften. Wichtig ist, dass Sie die vier kleinen Landschaften trocknen lassen, bevor Sie weiterbasteln. Der Kleber muss unbedingt ausgehärtet sein.
04
4. Schnee in Weingläser füllen
In der Zwischenzeit können Sie schon einmal die Weingläser vorbereiten: Schneiden Sie die Tüte mit den Schneeflocken von NOCH kreativ auf und füllen Sie in jedes Glas etwa ein bis zwei Finger breit Schneeflocken ein. Klopfen Sie am besten zwei, drei Mal mit der Hand dagegen, bis alle Schneeflocken sich auf dem Grund des Weinglases gesammelt haben.
05
5. Mini-Landschaften mit Kleber einstreichen
Nachdem Ihre kleine Landschaften getrocknet sind, streichen Sie noch den Rand der Böden mit NOCH „Hin- & Weg-Kleber“ ein. Das Besondere an unserem Kleber ist, dass er gummiartig austrocknet und sich daher später rückstandsfrei von den Weingläsern entfernen lässt. Das heißt, Sie können Ihren Adventskranz kurz nach Weihnachten wieder in vier normale Weingläser zurückverwandeln, die Sie dann pünktlich zu Sylvester wieder mit Getränken füllen können. Ein super-flexibler und kreativer Klebstoff - damit können Sie jedes Jahr einen neuen Adventskranz basteln! Auch der Papierhügel und der Untergrund rund um die Tanne wird mit dem Kleber eingestrichen.
06
6. Mini-Landschaften mit Weingläsern verkleben
Nun wird die Landschaft sozusagen als „Deckel“ oben auf das Weinglas gesetzt. Wichtig ist dabei, dass der Hin- & Weg-Kleber ringsum den Rand des Weinglases verklebt, damit später keine Schneeflocken aus dem Glas rieseln. 
07
7. Schnee schütteln wie ein Barkeeper
Sobald der Deckel sauber auf dem Weinglas sitzt: Schütteln Sie das Glas auf und ab wie ein Barkeeper einen Cocktail-Shaker. Dadurch werden die Schneeflocken auf der Landschaft verteilt und ein paar bleiben wie kleine Eisblumen am Fenster, an der Seitenwand des Weinglases hängen – ein super Effekt!
08
8. Der letzte Schliff
Die Weingläser stellen Sie nun mit dem Fuß nach oben zum Beispiel auf eine Schiefertafel oder einfach direkt auf den Tisch. Auf die Standflächen der Weingläser, die nun oben sind, tragen Sie ordentlich Hin- & Weg-Kleber auf und befestigen so die Kerzen. Auch diese lassen sich später wieder entfernen, sodass die Weingläser wieder zum Trinken genutzt werden können. Abschließend bringen Sie noch an jedem Weinglasstil einen Anhänger an, damit man auch weiß, welches Lichtlein an welchem Advent brennen muss.

Dein Bastel-Ergebnis

Wir hoffen sehr, dass Ihnen das Basteln Spaß gemacht hat und Ihnen das Ergebnis gefällt! Wir wünschen Ihnen eine tolle und besinnliche Adventszeit!
Liebe Grüße,
Steffi & Moni

Vorgestellte NOCH Artikel

Alle NOCH Artikel einkaufen

12,49 €*

Verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
13,49 €*

Rückstand, wird gerade für Sie produziert

21,99 €*

Verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
26,99 €*

Verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
6,99 €*

Verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus
9,79 €*

Verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

atom/icons/minus
atom/icons/plus

Weitere Kreative Inspiration

Entdecken Sie ähnliche Bastel-Tipps

Bodendecker-Foliage
Die einfache Verarbeitung von Foliagen
Im ersten Schritt bestreichen Sie die gewünschte Fläche im Modell mit dem NOCH Gras-Kleber. Nun lösen Sie einen Teil der Bodendecker-Foliage vom Trägermaterial ab und drücken diesen in das Leimbett ei
Mehr erfahren
Winter-Wunderland
Schneeflocken aufbringen - so gestalten Sie Ihr Winterwunderland
Um eine naturgetreue Winterlandschaft zu gestalten, können Sie die 1 mm kurzen Schneeflocken mit dem Gras-Master oder der Gras-Spritzdose elektrostatisch aufladen. Die Schneeflocken stehen dadurch sen
Mehr erfahren
2K Wasser-Gel
Mit Wasser-Gel zum realistischen Gewässer
Bei der Verwendung von 2K-Wassergel muss der Untergrund plan und wasserdicht sein. Falls nötig können Sie diesen zusätzlich mit dem NOCH Montage-Spachtel versiegeln. Bevor Sie mit der Anwendung de
Mehr erfahren
Verliebt, verlobt, verheiratet!
Stilvolle Hochzeits-Einladungen basteln. Für den ganz besonderen Tag im Leben eines Paares, die Hochzeit, soll alles perfekt sein! Tolles Styling geht schon bei den Einladungen los. Und damit Sie eine ganz besonders hübsche Einladung basteln können, haben sich Moni und Sara von Feines Handwerk ein tolles DIY mit den NOCH kreativ Mini-Figuren ausgedacht. Viel Spaß beim Nachbasteln!
Mehr erfahren
Großanlage "Silvretta"
In kurzer Zeit die eigene Anlage aufbauen
Die NOCH Fertiggelände können ohne besondere Kenntnisse in kurzer Zeit aufgebaut werden. Beim Verlegen der Gleise helfen die Gleispläne, die den Schienenverlauf von verschiedenen Modellbahnfabrikate w
Mehr erfahren
Eiszapfen
In kurzer Zeit Eiszapfen gestalten
Die Eiszapfen können direkt aus der Tube an exponierten Stellen wie beispielsweise Dächer, Brücken und Übergänge angebracht werden. Dazu setzten Sie die Tube an der gewünschten Stelle an und drücken d
Mehr erfahren
Ab ins Allgäu!
Dieses Tutorial müssen Sie lesen, wenn Sie wissen wollen, wie man einen persönlichen Urlaubs-Gutschein selber macht. Jeder kann heutzutage eine kleine Auszeit vom Alltag gebrauchen und da kommt ein entspannter Kurztrip - z. B. ins Allgäu - genau richtig. Ob zum Wellness oder zum Wanden in den Bergen, in den Ferien gibt's Erholung pur! Moni von decorize.de zeigt Ihnen heute, wie Sie einen kreativen DIY Urlaubsgutschein selber machen können!
Mehr erfahren
Last Minute – aber bitte persönlich!
Gestalten Sie einen weihnachtlichen Flaschen-Geschenkanhänger. Weihnachten kommt - wie jedes Jahr - sooo überraschend! Und kurz vorher fällt einem dann wieder ein, dass man ja Mama, Papa und Tante Erna auch noch ein Geschenk unter den Weihnachtsbaum legen sollte. Mit einem guten Tropfen machen Sie eigentlich nie was falsch. Man hat aber dabei doch immer irgendwie auch ein schlechtes Gewissen, mit diesem Standard-Last-Minute-Geschenk bei der Bescherung aufzukreuzen. Abhilfe schafft ein individueller Geschenkanhänger! Ruck zuck gebastelt macht er die Weinflasche im Handumdrehen zum ganz persönlichen Mitbringsel! Legen wir los – Weihnachten steht schließlich vor der Tür!
Mehr erfahren
Schlüsselbrett
Um dem Schlüsselchaos entgegenzuwirken und sich die 10min Stress auf der Schlüsselsuche am Morgen zu ersparen, gibt es den folgenden Basteltipp für ein Schlüsselbrett für die ganze Familie.
Mehr erfahren
Der ideale Kleber für Modell-Wiesen
Der NOCH Gras-Kleber wurde speziell für die elektrostatische Beflockung entwickelt.Im Vergleich zum Weißleim bleibt er länger offen, was bedeutet, dass der NOCH Gras-Kleber langsamer abbindet. Som
Mehr erfahren