„Wilma“ bei der Heuernte

Der Sohn von „Wilma“ bewirtschaftet einen Bauernhof im Allgäu. Wie jedes Jahr gibt es viel Arbeit. Das frische Heu muss, solange das Wetter noch gut ist, in den Heustock gebracht werden. Da es bald regnet und die Zeit drängt, packt nun auch „Wilma“ mit an. Sie hält eine Heugabel in der Hand und sammelt das Heu auf.
Sie trägt ein olivgrünes Kleid mit langen Ärmeln, das kurz bis über die Knöchel geht, braune Schuhe und ein rosafarbenes Tuch über ihren grauen Haaren.
Die Fütterung von Heu spielt vor allem in der Milchviehhaltung eine bedeutende Rolle. Gras wächst über den Winter keines und die Fütterung von Silage führt oftmals zu Problemen in der Rohmilchkäseerzeugung und ist deshalb nicht so gern gesehen wie Heu. Auch in der Pferdehaltung spiel Heu aufgrund seines hohen Rohfaseranteils eine wichtige Rolle.

Gewicht: 0,005 kg
Spurweite: H0
Produkthinweise: Handkoloriert

0 von 0 Bewertungen


Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


"Wilma" bei der Heuernte

H0
Art.-Nr. 1561903

1,99 €*

inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten

atom/icons/minus
atom/icons/plus

Verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Gleich mitbestellen: passendes Zubehör

6,49 €* (21,63 €* / 100 g)

Diese Artikel könnten Ihnen auch gefallen