KATO Update 10

KATO ist auch im Update 10 wieder kreative und überrascht mit tollen Neuheiten. Besonders hinweisen möchten wir Sie auf die DD61 Diesellok und die DD61 304 Schneepflug. Das Update haben wir für Sie kompakt auf wenigen Seiten in einem PDF zusammengefasst. Um das Dokument zu öffnen oder herunterzuladen klicken Sie bitte auf Dowload. Die Details zu den einzelnen Modellen haben wir unten in der Liste aufbereitet. Die Details finden Sie im jeweiligen Datenblatt.

  • DD16 Diesellok

    Prototyp Information:
    Diese kleine Diesellokomotive DD16 nahm ihren Dienst 1971 auf und ersetzte die bis dahin im Einsatz befindlichen Dampflokomotiven wie die C11 und C56, welche auf eher abgelegenen Strecken eingesetzt wurden.
    Die Lokomotive ist mit Arnold Kupplungen ausgestattet; Knuckle Kupplungen liegen zum Tausch bei Bedarf bei!

    Die DD16 304 wurde auf den Strecken der Iiyama und Oito Linie zwischen 1979 bis 1983 eingesetzt.
    Eine komplette Einheit bestand aus der DD16 304 - DD16 - DD16304.
    • Die seitlichen Rumer sind beweglich (manuel)
    • Die Fahrtlichter des Schneepflugs sind beleuchtet
    • Die Fahrtlichter der Lokomotive sind nicht beleuchtet, können aber nachgerüstet werden

    Datenblatt (PDF)

  • GE P42 “Genesis” Amtrak 40th Anniversary Phase III

    Das neue revolutionäre Antriebssystem von KATO! Testen Sie jetzt - Sie werden begeistert sein!
    Mit je einem Motor/Antrieb in jedem der beiden Drehgestelle + beschwertem Fahrzeugaufbau für sauberen Kontakt zur Schiene, ist diese Lokomotive die ruhigste und leistungsstärkste Maschine die KATO je auf den Markt gebracht hat.
    Ein weiteres Highlight ist der befahrbare Radius von 370m - einfach genial!

    Datenblatt (PDF)

  • Gunderson MAXI-I Well Car Sets

    Prototyp Information:
    Maersk ist der weltweit größte Seehafenspediteur mit Sitz in Dänemark. Für eine Werbecampagne in den 1990er Jahren wurde ein Güterzug mit Flachwagen und Container mit dem Schriftzug "Maersk" bedruckt.

    TTX hat seine Wagen Sütck für Stück mit dem neuen Logo versehen. Da UMAX ein mit der Union Pacific verbundenes Unternehmen ist, sieht man oftmals eine Kombination einer UP Lokomotive und MAXI-IV Wagen mit UMAX Container.

    Datenblatt (PDF)