Seminar "Flaches Land" bei der Firma Kramm in Hilden mit Norbert L´habitant

27.07.2018 10:00 Uhr

Das Thema der Landschafstgestaltung lautet: »Flaches Land«
Sie erstellen ein Schaustück in 1:87 Spur H0 auf dem Sie ihre Fahrzeuge präsentieren können. Die Ausgestaltung des Rohlings zu einer Grundlage für die Landschaft führen wir gemeinsam durch. Die Oberflächengestaltung und das Begrasen mit dem Elektrostaten und das Bepflanzen mit den selbst gebauten Büschen führen wir ebenfalls durch. Wir bepflanzen mit kleinen und größeren Grasbüscheln und Foliage und veredeln den Untergrund mit Streu und Flocken. Wir belauben Seeschaum und haben dann kleine Bäume und Büsche. Das spielt sich im Sommer ab und ergibt ein stimmiges Bild in Grün. Wasser wird in den vier Gräben zu sehen sein und gibt dem Diorama ein sehr realistisches Flair. Alle diese Techniken sind unabhängig von der Schaustückgröße und werden Sie begeistern.

Seminarpreis 189,00 €
Datum 27.07.2018 10:00 Uhr - 28.07.2018 16:00 Uhr (Freitag und Samstag)

Ablauf:

Erster Tag - Beginn 10:00 Uhr
• Einführung in den Landschaftsbau
• gemeinsames Mittagessen mit Herrn Kramm und dem Seminarleiter.
• Spachteln und aufbringen von Gras mit dem Gras-Master
Kaffeepausen werden je nach belieben und Zeit zwischendurch vom Seminarleiter angesetzt. Diesen Tag beenden wir gegen 18:30 Uhr.

Zweiter Tag - Beginn 10:00 Uhr
• Perfekte Ausgestaltung
• Grillimbiss am Seminarort und anschließendes Seminarende ca. 16:00 Uhr

Das von Ihnen gestaltete Diorama nehmen Sie selbstverständlich als Andenken mit nach Hause. Nach dem Seminar sind Sie bestens dafür vorbereitet, Ihre eigene Modell-Landschaft zu planen und zu gestalten.

Veranstalter:
Modellbahn Kramm
Hofstraße 12
D-40723 Hilden
Deutschland / Germany

Seminarleitung: Norbert L'habitant

Hinweise:
Die Teilnehmerzahl ist auf max. 12 Personen beschränkt.
Fahrt- und Übernachtungskosten tragen die Seminarteilnehmer.

Anfahrt:
Das Seminar findet in den Geschäftsräumen der Firma Kramm statt.

Anmeldung:
Direkt per Mail an: klaus.kramm@modellbahn-kramm.com
Fragen per Telefon unter: +49 (0)2103-963399