Profi-Seminar »Flaches Land«

Einzelpreis 229,00 €
Datum 29.04.2016 08:30 - 30.04.2016 14:00

Freie Plätze Ausgebucht!

Bei diesem Seminar wird eine typische Landschaft gestaltet, wie sie im Norden Deutschlands und den Nachbarländern anzutreffen ist.

Details Profi-Seminar »Flaches Land«

Bei diesem Seminar wird eine typische Landschaft gestaltet, wie sie im Norden Deutschlands und den Nachbarländern anzutreffen ist. Eine Landstraße mit Holzbohlen Bahnübergang, kleine Kanäle  links und rechts der Bahnlinie, weidende Kühe und die typische  nördliche Vegetation.

Die Themen reichen vom verlegen und einschottern der Gleise, dem Umgang mit dem Gras-Master II.0 bis zur Verarbeitung von Water-Drops.

Grasbüschel, selbst hergestellte Bäume und Sträucher  leiten die  Ausgestaltung der lieblichen Landschaft ein, die mit vielen Accessoires abgerundet wird.

.

 

Leitung: Herr Karl-Heinz Echteler

Ablauf

Erster Tag - Beginn 8.30 Uhr

  • Zuerst zeigen wir Ihnen bei einer Werksbesichtigung, wie z.B. ein Fertiggelände tiefgezogen wird, oder wie das Gras auf die Grasmatten kommt.
  • Einführung in den Landschaftsbau
  • Mittagsimbiss
  • Spachteln und aufbringen von Gras mit dem Gras-Master

Kaffeepausen werden je nach belieben und Zeit zwischendurch vom Seminarleiter angesetzt.

Diesen Tag beenden wir gegen 19.00 Uhr mit einem gemeinsamen Abendessen mit dem Seminarleiter.

Zweiter Tag - Beginn 9.00 Uhr

  • Perfekte Ausgestaltung
  • Mittagsimbiss und anschließendes Seminarende ca. 14.00 Uhr

Das von Ihnen gestaltete Diorama nehmen Sie selbstverständlich als Andenken mit nach Hause. Nach dem Seminar sind Sie bestens dafür vorbereitet, Ihre eigene Modell-Landschaft zu planen und zu gestalten.

Enthaltene Leistungen

Sie erhalten während des Seminars:

  • sämtliche Landschaftsbaumaterialien und Zubehör zur Gestaltung des Dioramas
  • wir stellen die Werkzeuge, die Sie für den Bau des Dioramas benötigen
  • ein gemeinsames Abendessen mit dem Seminarleiter
  • Verpflegung während des Seminars (2x Mittagsimbiss sowie Getränke)

 Sie erhalten nach Abschluss des Seminars:

  • ein Teilnehmerzertifikat
  • die Seminarunterlagen
  • eine NOCH Überraschungstüte

Ihr selbst gestaltetes Diorama dürfen Sie zudem mit nach Hause nehmen.

Veranstalter

NOCH GmbH & Co. KG

Lindauer Str. 49, Wangen im Allgäu

Anfahrt

NOCH GmbH & Co. KG
Lindauer Str. 49
88239 Wangen

Wegbeschreibung zur Unterkunft - Oberwirt

  • A96 München/Memmingen - Ausfahrt Wangen/Nord
  • In der Stadt Richtung Ravensburg vor dem Bahnübergang links ab.
  • A96 Lindau - Ausfahrt Wangen/West
  • In der Stadt nach dem Bahnübergang rechts ab.
  • Airport Friedrichshafen über Tettnang bis Wangen 
  • Vor dem Lindauer Tor links, dann gleich wieder links und hinauf (-> 400 m) zum Oberwirt.

Wegbeschreibung vom Hotel Oberwirt zur Firma NOCH

  • Vom Hotelparkplatz aus fahren Sie links über die Bahnhofstrasse,bei der ersten Ampel rechts, dann bei der nächsten Ampel wieder rechts in die Lindauer Strasse.
  • Auf der Lindauer Strasse geradeaus, unter der Eisenbahnbrücke geradeaus, auf der linken Seite ist die Firma NOCH, aber hier dürfen Sie nicht links hineinfahren, sondern geradeaus weiterfahren und an der Ampel links abbiegen, dann wieder links in den Hof der Firma NOCH hinein, links abbiegen und ganz hinauffahren, oben vor dem Büro können Sie parken.

Unterkunft

Bitte buchen und bezahlen Sie Ihre Übernachtung direkt im jeweiligen Hotel.

In diesem Hotel in Wangen haben wir für unsere Seminarteilnehmer Zimmer inkl. Frühstück vorreserviert.

Familie Vierk
Bahnhofplatz 1
88239 Wangen
Tel.: +49 (0) 75 22-93 11-0
Fax: +49 (0) 75 22-93 11-88
Mail: vierks@oberwirt-wangen.de
Internet: www.oberwirt-wangen.de

Kosten:
Einzelzimmer: ca. 62-68 €
Doppelzimmer: ca. 92 €

Hinweise

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 12 Personen pro Seminar beschränkt.

Fahrt- und Übernachtungskosten tragen die Seminarteilnehmer.

Nach Gutschrift des Betrages erhalten Sie von Frau Krebs Ihre verbindliche Seminarbestätigung und wenn gewünscht, auch eine Rechnung. Frau Krebs steht Ihnen auch bei weiteren Fragen zum Seminar gerne zur Verfügung: katharina.krebs@noch.de.

Beim Seminar und beim Abendessen können nur die Seminarteilnehmer dabei sein, Zuschauer können wir aus organisatorischen Gründen leider nicht zulassen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Ausgebucht!

Jetzt anmelden!
Spurweitenfilter