Geprägte Mauerplatten

Auch bei Mauern und Arkaden, die man im Modell gestaltet, hilft für eine realistisch wirkende Platzierung oft die Überlegung, wo Mauern in der Natur stehen. Denn wie bei Tunnels und Brücken gilt: Erst war die Natur, dann kam der Mensch und baute die Mauer. Das heißt, diese erfüllt immer einen bestimmten Sinn und Zweck. Manche Mauern zum Beispiel halten Hänge hinter sich, sodass Straßen oder Schienen ungehindert durch eine Landschaft verlaufen können. Arkaden schützen diese beispielsweise durch ein Dach vor Steinschlag. Andere Mauern sind errichtet, um Höhenunterschiede zu überwinden, z. B. bei Brückenauffahrten oder Unterführungen. Mindestens so vielfältig wie der Einsatzzweck ist auch das verwendete Material. Die NOCH Mauerplatten aus geprägtem Karton sind eine preiswerte Alternative zu den NOCH Mauern und Arkaden aus Struktur-Hartschaum. Die geprägten Mauerplatten sind fotorealistisch. Durch die Prägung haben sie eine strukturierte Oberfläche. Der Karton ist mit der Schere zu schneiden und einfach zu verkleben.

Jetzt anmelden!
Spurweitenfilter